Hospizhilfe Ottersberg
Die ambulante Hospizhilfe Ottersberg e. V. möchte im Sinne des Leitspruches von Cicely Saunders einen Teil des letzten Weges mit dem Sterbenden und seinen Angehörigen gemeinsam gehen und helfen, die Angst vor Vereinsamung, Entmündigung oder Manipulation zu bewältigen.

Die Begleitung kann auch einen längeren Zeitraum umfassen (Lebensbegleitung).

Wir ermutigen die Menschen, die zu uns kommen, Sterben und Tod als einen Teil des Lebens anzunehmen. Jeder Sterbende, der zu Hause sterben möchte, kann mit unserer Unterstützung und unserem Beistand rechnen.
Wir begleiten zu Hause, im Alten- und Pflegeheim und im Krankenhaus.

Die persönlichen Wünsche und Bedürfnisse des Sterbenden stehen für uns an erster Stelle.

Der Beistand durch ehrenamtliche Hospizlerinnen ist kostenlos. Sie stehen dem Sterbenden und seinen Angehörigen einfühlsam und diskret zur Seite.